UA-66123854-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Übernahme aller Sicherheitsfachkraft Tätigkeiten

  • Übernahme aller Tätigkeiten einer Sicherheitsfachkraft im Rahmen der vorgeschriebenen Einsatzzeiten der für sie zuständigen Berufsgenossenschaft

  • Begehung der Arbeitsstätten in turnusmäßigen Abständen
     
  • Erstellung von Risikoanalysen

  • Erfassung der möglichen Gefahrenquellen mit Lösungsalternativen

  • Zusammenstellung eines betriebsspezifischen Maßnahmen-Katalogs

  • Ursachenerfassung und Bewertung von Unfällen

  • Unterstützung der im Betrieb zuständigen Sicherheitsfachkraft und des Sicherheitsbeauftragten

  • Auswahl von Persönlicher Schutzausrüstung

  • Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen nach § 3 der Betriebssicherheitsverordnung